St. Kilian bringt Signature Edition “Two” heraus

Frisch, fruchtig, charakterstark! St. Kilian Distillers, Deutschlands größte Whisky-Destillerie, stellt ihren zweiten Single Malt Whisky vor. Ihr „Two“ aus der Signature Edition reifte vollständig in italienischen Amarone-Rotweinfässern aus der Region Valpolicella. Der besondere Clou? Die Lagerung in drei unterschiedlichen Fassgrößen – für eine komplexe Balance aus intensiver Frucht und feiner Würze.

Ardbeg Drum: Eine prächtige Aromenparade

Die neueste limitierte Edition zum traditionellen Ardbeg Day heißt Ardbeg Drum. Ein köstlicher Single Malt mit verschiedenen Aromen und der wohl torfigste Grund – für eine ausgelassene Karnevalsparty im Juni. Inspiriert von der längeren Tradition des Karnevals auf Islay ist diese Abfüllung durchdrungen vom ultimativen karibischen Karnevalsgetränk, dem Rum. Erstmals in der Destillerie-Geschichte reifte Ardbeg Whisky aus ehemaligen Bourbon-Fässern für eine Weile in ehemaligen amerikanischen Rum-Fässern nach.

Exklusive Kooperation: Highland Park und Bayreuther Festspiele feiern nordische Legenden

Besucher der Bayreuther Festspiele dürfen sich auf eine Premiere freuen – Highland Park ist für die nächsten drei Jahre Partner des international renommierten Klassik-Festivals. Bis 2021 folgt jährlich jeweils eine Single Cask Whisky Abfüllung speziell für die Festspiele. Das diesjährige Highlight und der Auftakt zu der Partnerschaft ist die auf 654 Flaschen limitierte Sonderabfüllung Brünnhilde.

The Dalmore L’Anima erzielt £108.900 bei Auktion

Die exklusive Abfüllung konnte vom 25. April bis 09. Mai 2019 exklusiv online beim traditionsreichen Auktionshaus Sotheby’s ersteigert werden und wurde nun für beachtliche £108.900 (ca.126.000€) verkauft. Der gesamte Erlös geht an die von Bottura gegründete Non-Profit-Organisation Food for Soul, die sich für einen verantwortungsvollen Umgang mit Lebensmitteln einsetzt.

Glenmorangie Quinta Ruban ist ab sofort 14 Jahre gereift

Hochwertige Ex-Bourbon und Portweinfässer nutzt Glenmorangie für seine bekannte Abfüllung The Quinta Ruban, gälisch für „rubinrot“. Bislang mit einer Altersangabe von 12 Jahren, gestattet die schottische Hochland-Destillerie ihrem beliebten Single Malt mit Portweinfass-Finish ab sofort 14 Jahre Reifezeit. Die neue Abfüllung unterscheidet sich durch ihre grüne Farbe auf der Packung und dem Etikett von der bislang in schwarz gehaltenen Ausstattung.

Teeling Whiskey 24 Years Old als „World’s Best Single Malt“ ausgezeichnet

Als erster irischer Whiskey wurde der Teeling Whiskey 24 Years Old bei den renommierten World Whiskies Awards 2019 als „World’s Best Single Malt“ Whisky ausgezeichnet und schreibt mit der begehrten Trophäe Geschichte. Die Awards, präsentiert von TheDrinksReport.com und dem Whisky Magazine, gelten als jährliches Highlight in der Whiskey-Branche. Eine angesehene Jury aus internationalen Whiskey-Experten kürt die besten Whiskeys der Welt und präsentiert die Gewinner bei einer feierlichen Zeremonie in London.

Scallywag Easter Edition No. 3 steht in den Startlöchern

Dreimal ist Bremer Recht, so heißt es im Volksmund und frei nach diesem Motto veröffentlichen das schottische Familienunternehmen Douglas Laing & Co. und das Bremer Spirituosen Contor, stolz, die mittlerweile dritte Auflage der beliebten Scallywag Easter Edition exklusiv für Deutschland. Streng limitiert auf 600 Flaschen und mit einem extra hohen Anteil an Sherryfass gelagerten Whiskys bietet die Abfüllung den perfekten Begleiter zur kleinen schokoladigen Osternascherei.