SWA gibt Marketing-Richtlinien heraus

Die Scotch Whisky Association (SWA), die Interessen von Destillerien, Abfüllern und Markeninhabern von Scotch Whisky vertritt, hat Verfahrensregeln festgelegt, mit denen sichergestellt werden soll, dass Whisky in angemessener Art und Weise beworben und vermarktet wird. Zu den Mitgliedern der SWA gehören unter anderem Diageo, Allied Domecq, Chivas Brothers und Whyte & Mackay.
Der Leitfaden soll alle Markenaktivitäten in Großbritannien regeln, inklusive Reklame, Werbeaktionen, Webseiten, Schirmherrschaften und Text-Nachrichten. Eine unabhängige Beschwerde-Kommission wird gegebenenfalls Sanktionen gegen Markeninhaber verhängen, die sich nicht an die Richtlinien halten.

(BrandRepublic)


Jetzt 20% auf SMWS-Mitgliedschaft sparen!