MACK von Mackmyra weiter auf Erfolgskurs

Der Verkaufserfolg für den schwedischen Single Malt Whisky MACK von Mackmyra setzt sich fort und öffnet neue Türen in Europa.

Im vierten Quartal 2017 war MACK der am zweithäufigsten verkaufte Single Malt Whisky (verglichen mit Single Malt Whisky aus aller Welt) bei Systembolaget (staatliches Unternehmen in Schweden, das ein Monopol auf den Einzelhandel von Getränken mit einem Alkoholgehalt von mehr als 3,5 Volumenprozent hat) in Bezug auf die Menge der verkauften Flaschen.

Im Jahr 2017 wurden von MACK von Mackmyra an die 100.000 Flaschen verkauft, was einer Steigerung von 46% gegenüber dem Vorjahr entspricht, als der Whisky in das dauerhafte Sortiment bei Systembolaget aufgenommen wurde und schnell auf Platz 3 der schwedischen Single Malt Charts kletterte.

Glenmorangie Spìos – inspiriert von der goldenen Ära

Von der goldenen Ära amerikanischer Roggenwhiskeys ist die neueste Ausgabe der Glenmorangie Private Edition geprägt. Mit Raffinesse und subtiler Würze erinnert Glenmorangie Spìos, gälisch für „Gewürz“, an das große Zeitalter amerikanischer Roggen-Whiskeys. Im frühen 20. Jahrhundert in den renommiertesten Saloons des Landes genossen, inspirierte Rye mit seinem unverwechselbaren, würzigen Stil klassische Cocktailrezepte wie den Old Fashioned oder den Manhattan. Doch im Laufe der Zeit schwand die Nachfrage nach Roggen-Whiskey.

Teeling Whiskey Sonderabfüllung: Revival „Volume IV” 15 Years Old

Ab sofort präsentiert die irische Teeling Destillerie mit dem 15-jährigen Single Malt „Revival Volume IV“ eine weitere limitierte Abfüllung aus der Revival-Reihe, die als Hommage an die Wurzeln dieses erstklassigen Whiskeys ins Leben gerufen wurde und die Eröffnung der ersten Destillerie in Dublin seit 125 Jahren zelebriert. Die vierte Abfüllung „Revival Volume IV“ präsentiert sich wie seine Vorgänger in einer anmutigen Flaschenform, die an einen Dekanter erinnert und beeindruckt durch ein faszinierendes Fass-Finish.

Big Peat 25 Y.O. „The Gold Edition“

Mit einem Paukenschlag erweitert Douglas Laing & Co seine Big Peat Range und veröffentlicht mit der Big Peat 25 Y.O. „Gold Edition“ erstmals eine limitierte Big Peat Abfüllung mit einer Altersangabe. Big Peat 25 Y.O. „Gold Edition“ markiert den Startschuss einer dreiteiligen Reihe des beliebten Islay Blended Malts, welche sich, jährlich bis 2019, über Zuwachs freuen darf.

Die Besonderheit bei diesem Blend ist die Altersangabe wodurch die Außergewöhlichkeit dieser besonderen Reihe noch unterstrichen wird. Ganz in Douglas Laing Manier wird Big Peat 25 Y.O. in Fassstärke mit 52,1% Vol., ungefärbt und ohne Kältefiltration abgefüllt.

Yushan Blended Malt Whisky

Die Bremer Spirituosen Contor GmbH übernimmt ab sofort den deutschlandweiten Vertrieb des neuen taiwanesischen Yushan Blended Malt Whisky. Dieser Whisky stammt aus der taiwanesischen Nantou Distillery, die im Jahr 2016 mit dem Omar Single Malt Whisky erstmals auf den internationalen Whiskymarkt getreten ist. Yushan Taiwanese Blended Malt Whisky kombiniert traditionelle Fähigkeiten mit einem Hauch von Modernität und ist ab sofort im gut-sortierten Fachhandel erhältlich.

BOWMORE 1966

Bowmore Islay Single Malt Whisky von Beam Suntory wird im Dezember die exklusive Rarität Bowmore 1966 auf dem Markt lancieren, die weltweit auf nur 74 Flaschen limitiert und damit ein besonderes Juwel ist. Der besonders feine und seltene Single Malt mit 41,5% vol. reifte 50 Jahre lang und stammt aus einem für Bowmore ganz besonderen Jahr. Wie alle Bowmore Whiskys lagerte er in dem berühmten Kellergewölbe No.1 Vaults – dem ältesten Whisky-Lagerhaus Schottlands.

Bowmore Vintner’s Trilogy

Bowmore Islay Single Malt Whisky von Beam Suntory hat im September die ersten beiden Abfüllungen der Bowmore® Vintner’s Trilogy auf den Markt gebracht. Sie besteht aus drei außergewöhnlichen Sonderabfüllungen, die sich alle durch die Reifungsdauer sowie ihre jeweiligen Fässer unterscheiden: Bowmore® 18 Year Old Double Matured Manzanilla, Bowmore® 26 Year Old Wine Matured und Bowmore® 27 Year Old. Alle Single Malts lagerten unter dem Meeresspiegel in den berühmten No.1 Vaults – dem ältesten Whisky-­‐Lagerhaus Schottlands – und bauen auf das charakteristische Geschmacksprofil von Bowmore auf.

Teeling Brabazon Bottling No. 2

Ab sofort präsentiert die irische Teeling Destillerie mit Brabazon Bottling No.2 eine weitere limitierte Abfüllung der Sonderserie Brabazon Bottling, die die Wurzeln dieses exzellenten irischen Whiskeys in den Vordergrund stellt. Sie trägt den Namen eines entscheidenden Mannes in der Historie der Teeling-Destillerie: William Brabazon, der dritte Earl of Meath, hatte den Vorsitz der Straße Newmarket im Kern der Liberties, die er bald von einem kleinen Handelsplatz zum pulsierenden, industriellen Herzen des Viertels machte und somit den Weg für die Teeling-Destillerie, die sich hier befindet, ebnete.