JURA launcht die limitierte Abfüllung „One and All“

Die renommierte Jura-Destillerie präsentiert ab sofort eine Sonderabfüllung, die den bemerkenswerten Zusammenhalt der Diurachs – wie die Bewohner der Isle of Jura bezeichnet werden – würdigt. Jura „One and All“ zelebriert die einzigartige, intensive Verbindung zwischen Gemeinschaft, atemberaubender Natur sowie geschichtsträchtiger Destillerie, die das pulsierende Herz der Insel bildet. Die Sonderabfüllung macht das unglaubliche Band zwischen den Diurachs deutlich, das von einer unstillbaren Leidenschaft und Inspiration über Generationen hinweg gestärkt wird und außerordentlich verflochten mit der Whisky-Tradition ist.

Ein Whisky im königlichen Auftrag: The GlenDronach Kingsman Edition 1991

Die GlenDronach Distillery präsentiert mit Stolz die exklusive GlenDronach Kingsman Edition 1991 Vintage in Zusammenarbeit mit Marv Films und Twentieth Century Fox anlässlich des Fimstarts von „Kingsman 2: The Golden Circle“.

Der GlenDronach Whisky wurde persönlich von Filmregisseur Matthew Vaughn für seinen neuen Kingsman Film ausgewählt. Um die GlenDronach Kingsman Edition 1991, die das Geburtsjahr des Kingsman-Agenten Gary ‚Eggsy‘ Unwin repräsentiert, zu kreieren, wurden nur die erlesensten Sherry-Fässer von Whisky Maker Rachel Barrie ausgewählt.

Die Ardbeg An Oa Grillrunde in Hamburg

Erstmals den neuen Ardbeg An Oa vor dem offiziellen, deutschen Verkaufsstart verkosten, das können alle Fans der ultimativen Islay Whisky Destillerie Ardbeg am 23. September 2017 ab 18:30 Uhr in Hamburg. Brand Ambassador Thomas Zilm wird die neueste Qualität, benannt nach der „Mull of Oa“, dem südwestlichsten Ausläufer der Insel Islay, gemeinsam mit weiteren Abfüllungen aus der Ardbeg-Range vorstellen.

Ardbeg An Oa – benannt nach der ungezähmten Halbinsel Islays

Fans rauchiger Single Malt Whiskys finden sich zusammen: Aus dem Herz der Ardbeg Destillerie, dem neu geschaffenen „Gathering Room“ nimmt ein rauchig-süßer Single Malt Gestalt an: Ardbeg An Oa (ausgesprochen [an:oh]) ist inspiriert von der wilden und einsamsten Ecke der Insel Islay. In Deutschland wird Ardbeg An Oa ab Oktober 2017 erhältlich sein und ergänzt dauerhaft das, seit einer Dekade unverändert bestehende Ardbeg Kernsortiment.

Edradour 21 Jahre und zwei neue Einzelfässer „straight from the cask“!

Edradour, die ehemals kleinste Brennerei Schottlands, veröffentlicht drei neue Abfüllungen der ungetorften Edradour Whiskys. Die in den Highlands gelegene Whiskybrennerei ist bekannt für die Verwendung von ausgesuchten Weinfässern zur Herstellung ihrer Produkte. So werden beispielsweise für die Abfüllungen aus dem Kernsortiment, dem Edradour 10, 12 und 15 Jahre, ein hoher Anteil an Oloroso Sherryfässern verwendet und der andere Teil besteh aus ex-Bourbon Barrels. Es werden aber auch ausgefallenere Fässer wie Madeira, Sauternes, Chardonnay und viele weitere in der Brennerei befüllt.

Erster Blended Malt von der Scotch Malt Whisky Society

Die Welt der Scotch Malt Whisky Society (SMWS) wird ab dem 01. September von einem neuen Whisky ergänzt: EXOTIC CARGO – dem ersten Blended Malt Scotch Whisky der Society. Der 10 Jahre alte Whisky wird wie gewohnt im Shop auf www.SMWS.com in Großbritannien und in Ländern der EU erhältlich sein. Im späteren Verlauf des Jahres auch in internationalen Märkten wie USA, Kanada und Australien.

„SILVER OUTSTANDING“ für den Black Forest Rothaus Single Malt Whisky

Mit 47 Jahren Erfahrung gilt die International Wine & Spirit Competition (IWSC) als der renommierteste und angesehenste Wein- und Spirituosenwettbewerb der Welt. Mit einer Rekordzahl an eingereichten Spirituosen aus mehr als 80 Ländern lassen sich klar neue Trends in der Spirituosenwelt erkennen. Die Whiskies ohne Altersangabe sind auf dem Weg den langjährigen Mythos „je älter desto besser“ aus der Welt zu schaffen. Das Augenmerk wird auf die Kunst der Mischung und nicht auf die prestigeträchtige Altersangabe gelegt.
Der eingereichte Black Forest Rothaus Single Malt (Abfüllung 2017) bekommt unter den eingereichten Spirituosen in der Kategorie „Germany -Single Malt- No Age Stated“ die höchste Auszeichnung „SILVER OUTSTANDING“.

OCTOMORE MASTERCLASS

Octomore wurde schon früh von der damals noch kleinen aber enorm anspruchsvollen Fangemeinde hochwertiger Premiumspirituosen entdeckt. Nach einer alten Farm in der Nähe der Bruichladdich Brennerei benannt, steht Octomore heute für ein einzigartiges Sortiment an stark getorften Islay Single Malts und für DAS Kultprodukt der heute so berühmten Progressive Hebridean Distillers. Die verrückte Idee zum meist getorften Single Malt Scotch Whisky der Welt entstand an einem feuchtfröhlichen Whiskyabend, als die Gründer der Brennerei sich nach möglicherweise 1-2 Drams zu viel die Frage stellten: wie viel ppm können wir mit unseren Mälzern in ein Flasche Single Malt stecken?

Rock Oyster Sherry Limited Edition

Douglas Laing & Co, einer der führenden unabhängigen Abfüller Schottlands und stolzes Familienunternehmen, gab heute die Markteinführung von Rock Oyster Sherry bekannt, einem limitierten Ableger zum Original Rock Oyster Island Malt Scotch Whisky.



Die neueste Kreation aus dem Familienbetrieb ist die erste Rock Oyster Abfüllung welche in den Genuss kam den letzten Schliff der Reifung in spanischen Sherry Fässern zu erhalten.

Suntory bringt seinen ersten japanischen Single Grain Whisky The Chita nach Deutschland

Im August kommt der erste japanische Single Grain Whisky The Chita von Beam Suntory auf den deutschen Markt. Er steht für eine besondere Reinheit und einzigartige Balance. Der hochwertige Whisky zeichnet sich durch seine weichen und vielseitigen Aromen aus, die er durch seinen aufwendigen Herstellungsprozess, die idealen klimatischen Bedingungen und die Lagerung in drei unterschiedlichen Fasstypen erhält. The Chita stammt aus der japanischen Grain Destillerie Chita, die sich speziell der Produktion von japanischen Grain Whiskys in höchster Qualität widmet.