Bruichladdich in Russland sehr beliebt

Wie bereits berichtet, konnte Bruichladdich seinen Umsatz im letzten Jahr gegenüber 2004 verdoppeln. Einen Teil dieses Erfolges verdankt die Marke dem lukrativen russischen Markt. Dort ist der Islay-Whisky nun auf Platz vier der Single-Malt-Verkaufsrangliste.

MALT PLEASER

A TINY Scottish distillery is celebrating after cracking the lucrative Russian malt market – and doubling profits in the process.

Bosses at Bruichladdich revealed profits had soared £403,000 in 2005, a 101 per cent increase.

The Islay firm is now the fourth-biggest selling single malt in Russia…

(The Daily Record)


Jetzt 20% auf SMWS-Mitgliedschaft sparen!