MaxXium Deutschland mit Premium-Marken auf der InterWhisky 2006

Pressemitteilung von: MaxXium Deutschland

(openPR)

  • Vom 01. bis 03. Dezember findet in Frankfurt am Main die 8. Internationale Whisky Ausstellung (InterWhisky 2006) statt.
  • MaxXium Deutschland ist mit sieben Top-Marken vertreten und stellt auf der Messe zahlreiche Highlights vor.

Vom 01. bis 03. Dezember wird Frankfurt am Main abermals zum internationalen Szenetreffpunkt von Whisk(e)y-Experten und -Fans aus aller Welt. Erwartet werden Neuigkeiten und spannende Gespräche rund um das Lifestyle-Thema „Whisk(e)y – Wasser des Lebens“. MaxXium Deutschland ist mit sieben Premium-Marken vertreten: Jim Beam, Booker’s, Knob Creek, Maker’s Mark, Highland Park, The Macallan und The Famous Grouse. „Wir freuen uns, in diesem besonderen Rahmen unsere erstklassigen Premium-Whisk(e)ys den Fachleuten und Whisk(e)y-Fans vorzustellen und über Neuigkeiten zu informieren“, sagt Martin Price, Marketing Director MaxXium Deutschland.

Im Folgenden sind die angekündigten News und Highlights der InterWhisky 2006 kurz dargestellt:

Jim Beam
Die weltweite Nr. 1 unter den Bourbon Whiskeys präsentiert sich mit Jim Beam White und Jim Beam Black. Jim Beam steht für Qualität, Authentizität und traditionelle Herstellungsverfahren. Schließlich liegt der weltweite Erfolg des Produktes in seiner Beständigkeit begründet: Jim Beam wird bereits seit 1795 nach unverändertem Original-Rezept hergestellt, das die Güte der Zutaten und die einzelnen Herstellungsschritte genau definiert. Seit nunmehr sieben Generationen produziert die Beam-Familie den für seine Qualität weltberühmten Bourbon Whiskey. Insbesondere Jim Beam Black steht durch seinen achtjährigen Lagerungsprozess für wahre Reife und hat sich in der Kategorie der Premium-Bourbons in den letzten Jahren weltweit als feste Größe etabliert.

Booker’s und Knob Creek
Der Genuss dieser Small Batch Bourbons ist ein echtes, ursprüngliches Erlebnis. Denn die Herstellungsart reicht viele Generationen zurück – in eine Zeit, in der jede Familie noch ihre eigenen Rezepte hütete. Auf der InterWhisky stellt MaxXium Deutschland die beiden Premium-Marken Booker’s (6-8 Jahre, direkt vom Fass) und Knob Creek (9 Jahre) vor.

Maker’s Mark
Eines der Highlights der diesjährigen InterWhisky ist der Besuch von Bill Samuels, Präsident der Maker’s Mark Distillery. Dieser handgefertigte Bourbon Whisky, erhältlich in seiner außergewöhnlich geformten Flasche, handversiegelt mit rotem Wachs, gewinnt die Herzen von immer mehr deutschen Fans. Maker’s Mark entstammt aus einer langen Familientradition des Brennens, in der stets Wert auf hohe Qualität anstatt auf Massenproduktion gelegt wurde. Die Maker’s Mark Distillery – die älteste Bourbon-Brennerei, die noch am Original-Stammsitz produziert – verwendet Gelbkorn und roten Winterweizen, die den milden Geschmack des Whiskys prägen.

Highland Park
Der renommierte schottische Single Orkney Malt Whisky Highland Park präsentiert sich auf der InterWhisky in einem grundlegend neuen Design. Ziel ist die verbesserte Visibilität sowohl im Handelsregal als auch im Bar-Bereich der gehobenen Gastronomie. Mit dem Neuauftritt differenziert sich Highland Park eindeutig von anderen Premium-Malt Marken. Zudem wird exklusiv auf der Messe der Highland Park 30 y.o. vorgestellt. Mit einem Endverbraucherpreis von 240 Euro ist er eindeutig der gehobenen Gastronomie zuzuordnen. Am Highland Park Stand gibt es spannende Gespräche und Verkostungen zum Orkney Single Malt. Gerry Tosch, der weltweite Brand Ambassador, ist vor Ort und stellt dem interessierten Publikum in speziellen Masterclass-Tastings die komplette Highland Park Range vor.

The Macallan
Der Rolls Royce unter den Single Malts. Neben der Vorstellung des neuen Verpackungskonzepts der kompletten Fine Oak Serie, der Kombination aus Bourbon- und Sherry-Fässern, wird dem Publikum auf der diesjährigen InterWhisky die Lifestyle-Kooperation mit Harris Tweed by Barutti vorgestellt. Am Stand gibt es hierzu ein attraktives Gewinnspiel mit hochwertigen Preisen zu erleben.

The Famous Grouse
Der beliebteste Whisky der Schotten und mittlerweile die weltweite Spirituosenmarke Nr. 25 und Scotch-Marke Nr. 5 der Welt ist mit vielen Spezialitäten wie dem Famous Grouse Malt 12 y.o., dem Portwood Finish sowie dem Premium-Blend Gold Reserve 12 y.o. vertreten und wird das Fachpublikum der 8. InterWhisky begeistern. Im Merchandising-Shop vor Ort gibt es interessante und exklusive Artikel zum Finest Scotch Whisky – aktuelle Informationen und Aktionen unter www.famousgrouse.de

(openPR.de)


Jetzt 20% auf SMWS-Mitgliedschaft sparen!