Kammer-Kirsch GmbH übernimmt den Deutschland-Vertrieb von „Royal Canadian Whisky“

(mer) Die Firma Kammer-Kirsch GmbH freut sich mit dem „Royal Canadian Whisky“ nun auch einen kanadischen Whisky in ihr ausgewähltes Portfolio aufnehmen zu können. Bereits im September 2006 wurde der „Royal Canadian Whisky“ von Pernod Ricard an die Sazerac Company verkauft. Die Sazerac Company, ein Familienunternehmen mit Sitzen in New Orleans, Lousiana und Frankfort, Kentucky baut nun den Vertrieb international weiter aus.

Über Royal Canadian:
„Royal Canadian Whisky“ ist ein in Kanada destillierter und gereifter Blended Whiskey mit einem hohen Anteil an Roggen. Seine dunkle Bernsteinfarbe und sein süßes Karamell-Aroma zeichnen ihn aus. Sein Geschmack ist nussig von würzigen Roggen-Noten durchzogen.

Über Kammer-Kirsch GmbH:
Die Destillerie Kammer-Kirsch GmbH ist eine in Süddeutschland ansässige Obstbrennerei die ihr eigenes Sortiment überwiegend im Fachgroßhandel, im Facheinzelhandel und in ausgesuchten LEH Outlets anbietet. Seit 1990 ist das Unternehmen auch im Import von hochwertigen Spirituosen in Deutschland aktiv. Zu den weltweit bekannten Marken gehören u. a. Malt Whiskys wie Dalmore, Isle of Jura, Balbair, Tomintoul, GlenDronach, BenRiach, Ledaig und Deanston. Zudem wird im Importbereich noch Portwein von Souza sowie Calvados Coquerel, Seagrams Gin und der stark aufstrebende Pinky Vodka vertrieben.

Im Bereich der Obstbrände hat sich das Unternehmen aufgrund seiner Historie auf Kirschwasser konzentriert. Im Angebot befinden sich inzwischen über 15 unterschiedliche Kirschbrände, die bei internationalen Prämierungen höchste Auszeichnungen erhalten haben.

Pressekontakt:
Kammer-Kirsch GmbH
Gerald Erdrich
Geschäftsführer
Tel.: +49 (0) 721 / 95 55 10
E-Mail: erdrich@kammer-kirsch.de

(Mercurio Drinks)


Jetzt 20% auf SMWS-Mitgliedschaft sparen!