Inver House zielt mit AnCnoc auf exklusives Marktsegment

Einem Bericht von SLTN (Scottish Licensed Trade News) zufolge hat Inver House Distillers den Namen seiner Knockdhu Single Malt Marke in AnCnoc geändert. Es heisst, dass Inver House mit neuem Namen und Image für den lange etablierten Whisky auf den hochpreisigen Bereich des Mitnahmegeschäft-Marktes abzielt.

Inver House Distillers Targets Exclusive End of Off-Trade with AnCnoc

According to SLTN, Inver House Distillers has changed the name of its Knockdhu single malt whisky brand to AnCnoc.
It is reported that Inver House Distillers is targeting the “exclusive end of the off-trade market” with a new name and image for the long-established whisky.

(Scottish Food and Drink)


Jetzt 20% auf SMWS-Mitgliedschaft sparen!