Big Peat Small Batch Islay Blended Malt: Limitierte Sonderedition zu Weihnachten

Bremen, 17. September 2013. Der unabhängige Whisky-Blender und -Abfüller Douglas Laing bringt auch in diesem Jahr wieder die beliebte Christmas Edition von Big Peat auf den Markt. Die limitierte Weihnachtsabfüllung mit 54,9 Volumenprozent Fassstärke ist ab Oktober erhältlich. Das auffällige Etikett des diesjährigen „Christmas Peat“ ziert die markante Karikatur des leibhaftigen Big Peat, dessen  vollbärtiges Gesicht einem eisigen, schottischen Schneesturm trotzt.

Xmas_BigPeat_2013Der Blended Malt Whisky Big Peat zeichnet sich aus durch einen archaisch-kräftigen, rauchig-torfigen Westküstencharakter, begleitet von einer leichten aber unverkennbaren Süße. Da die limitierte weihnachtliche Sonderedition mit 54,9 Volumenprozent Fassstärke abgefüllt wurde,  treten hier die vielfältigen Aromen noch intensiver in den Vordergrund.

Als Blended Malt ist auch die Christmas Edition von Big Peat eine Komposition aus den besten, zum Teil legendären Islay Single Malt Scotch Whiskys. Unter anderem wurden Malts aus den bekannten Destillerien Ardbeg, Caol Ila, Bowmore sowie der seit 1983 geschlossenen Brennerei Port Ellen zu einem Meisterwerk miteinander vermählt. Wie im Hause Douglas Laing üblich, ist auch die limitierte Weihnachtsedition nicht kältegefiltert und ungefärbt.

Big Peat Islay Blended Malt Scotch Whisky limitierte Christmas Edition, 0,7-Liter-Flasche, UVP: 65 Euro
Ab Ende Oktober im Spirituosenfachhandel erhältlich

Über Douglas Laing
Vor über 65 Jahren von Fred Douglas Laing gegründet, ist Douglas Laing & Co. einer der führenden unabhängigen Scotch Whisky Blender und Abfüller spezialisiert auf feinste Single Cask Abfüllungen. Seit 1948 in Familienbesitz, wird das Unternehmen bis heute von der Laing-Familie betrieben. Ganz nach Unternehmensphilosophie „no colouring – no chillfiltration – no nonsense“ werden bei Douglas Laing die Whiskys mit einer geschmacklich optimalen, höheren Grädigkeit und nicht kältegefiltert abgefüllt um den robusten und einzigartigen Charakter des Whisky zu bewahren. Neben Big Peat umfasst das Douglas Laing Portfolio preisgekrönte Premium-Spezialitäten wie Big Peat, Director’s Cut, Premier Barrel und Double Barrel sowie die 2013 neu eingeführte Single Cask Range Old Particular.

Über das Bremer Spirituosen Contor
Die Bremer Spirituosen Contor GmbH wurde 1994 als Tochterunternehmen der GES Großeinkaufsring des Süßwaren- und Getränkehandels e. g. gegründet. Als Zwischenhändler von Spirituosen, Champagner, Sekt und Wein sowie Generalimporteur von internationalen Premiumspirituosen in Deutschland beschäftigt das Unternehmen rund 70 Mitarbeiter am Hauptsitz in Bremen. Mit einem Umsatzvolumen von 115 Millionen Euro im Jahr 2012 und einem Umsatzwachstum von 95 Prozent seit 2006 ist der Spirituosenhändler eines der am schnellsten wachsenden Unternehmen der Branche. Das Bremer Spirituosen Contor beliefert über 2200 Fachhändler und Getränkefachmarktbetreiber, die aus Sortimenten mit mehr als 4000 Artikeln von mehr als 250 in- und ausländischen Lieferanten wählen können.

Weitere Informationen zum Bremer Spirituosen Contor unter www.bremerspirituosencontor.de

Pressekontakt:
Bremer Spirituosen Contor GmbH
Marketingleiter
Adam Dittrich
Hinter dem Vorwerk 24
28279 Bremen
Tel.: +49 421 80602-137
Fax: +49 421 80602-22
E-Mail: adam.dittrich@bsc-bremen.de

ad publica Public Relations GmbH
Sonja Wickel
Büschstraße 12
20354 Hamburg
Tel.: +49 40 31766-313
Fax: +49 40 31766-301
E-Mail: sonja.wickel@adpublica.com

(Pressemeldung)


Jetzt 20% auf SMWS-Mitgliedschaft sparen!