Ardbeg’s Airigh Nam Beist

Die Ardbeg Destillerie bietet einen 16 Jahre alten Whisky an, dessen Name “Airigh Nam Beist” (ausgesprochen arry-nam-bayst) von einem Platz stammt, der hoch über der Brennerei gelegen ist, und dessen Übersetzung aus dem Gälischen in etwa “Zuflucht der Bestie” bedeutet. Laut der Beschreibung auf der Ardbeg Website ist dieser Whisky “wirklich eine kleine Bestie – die darauf wartet, freigelassen zu werden”.

Ardbeg’s Airigh Nam Beist

A 16 year old offering from Ardbeg takes it’s name from a place high above the distillery – Airigh Nam Airigh Nam Beist (pronounced ‘arry-nam-bayst’) which in Gaelic means ‘shelter of the beast’.

According to Ardbeg’s website, this whisky is “truly a wee beastie of a dram – waiting to be released!”

(Scottish Food and Drink)


Jetzt 20% auf SMWS-Mitgliedschaft sparen!