Hamburgs genussvollste Spirituosenmesse lädt am 02.& 03. Februar in die Fischmarkthalle ein

Am nächsten Wochenende öffnet die HANSE SPIRIT wieder ihre Tore. Dieses Mal findet die beliebte Messe rund um Whisky, Rum, Gin & Co. in der beliebten Altonaer Fischauktionshalle direkt im Hamburger Hafen statt. Interessierte Genießer, Fachhändler und Barkeeper können die Aussteller an ihren Ständen besuchen, Seminare belegen, Erfahrungen austauschen und natürlich die Spirituosen verkosten.

0711 Spirits – die Stuttgarter Adresse für guten Geschmack

Vom 26.-28. Januar 2018 wird die Phoenixhalle in Stuttgart wieder Schauplatz der vierten 0711 Spirits in Stuttgart. Bei der Messe für Jedermann heißt es probieren, verkosten und den Abend genießen – werden doch hunderte von hochwertigen Spirituosen wie Whisky, Rum, Gin und andere Getränke zu günstigen Probierpreisen ausgeschenkt und zum Verkauf angeboten. Damit jeder Besucher das stilvolle Event mit Baratmosphäre ausgiebig genießen kann, ist die Veranstaltung am Freitag und Samstag sogar bis 23 Uhr geöffnet.

Writer’s Tears Irish Whiskey geht mit der irischen Sängerin ODi auf Herbsttournee

Inspirierenden Genuss aus Irland und großartige Musik verspricht das Bremer Spirituosen Contor in Zusammenarbeit mit der Konzertagentur Songs & Whispers in diesem Herbst. Der nicht nur in der Künstler-Szene hoch angesehene Whiskey Writer’s Tears, entführt in diesem Jahr Genießer und Musikliebhaber geschmacklich und musikalisch ins wunderschöne Irland.

Die Ardbeg An Oa Grillrunde in Hamburg

Erstmals den neuen Ardbeg An Oa vor dem offiziellen, deutschen Verkaufsstart verkosten, das können alle Fans der ultimativen Islay Whisky Destillerie Ardbeg am 23. September 2017 ab 18:30 Uhr in Hamburg. Brand Ambassador Thomas Zilm wird die neueste Qualität, benannt nach der „Mull of Oa“, dem südwestlichsten Ausläufer der Insel Islay, gemeinsam mit weiteren Abfüllungen aus der Ardbeg-Range vorstellen.

Ticketverkauf startet für den Ardbeg Day 2017 in Berlin

Wassergeister, mystische Legenden und „ungeheuerliche“ Unterwasserwelten: Der diesjährige Ardbeg Day steht ganz im Zeichen des Meeres. Weltweit finden genau in einem Monat dutzende Veranstaltungen statt, in Deutschland fangen Ardbeg-Fans am 3. Juni 2017 „Kelpies“ in Berlin. Die Tickets sind limitiert und beinhalten Zutritt zum Event mit Musik, Drinks und guter Unterhaltung sowie einer Flasche der diesjährigen Sonderabfüllung Ardbeg Kelpie. Für alle, die es nicht nach Berlin schaffen: Auch die Ardbeg-Embassies in Hamburg, Frankfurt am Main, Bonn und München planen Veranstaltungen.

Exklusive Gordon & MacPhail Abfüllungen auf der Whisky Fair Limburg

Auf der diesjährigen Whisky Fair Limburg vertritt Kirsch Whisky in Kooperation mit zwei Partnern einige ausgesuchte Marken aus dem eigenen Portfolio. So können Besucher der Messe am Stand von Gregor Haslinger (Whisky Spirits, Frankfurt, Hauptebene Standnr. 32) aktuelle und exklusivere Abfüllungen von Edradour und Signatory Vintage probieren. Beim Kirsch Whisky Stand (Saal Standnr. 8) wird ein breites Sortiment von Gordon & MacPhail, Port Askaig, Cotswolds, Teerenpeli und West Cork Abfüllungen angeboten.

Die Speyside feiert ihren heimlichen Helden

Spirit of Speyside Whisky Festival erweckt das vergessene Erbe des heimlichen Whisky-Helden Alexander Edward zum Leben.

Seine Vision, sein Scharfsinn und seine Leidenschaft für Whisky haben dazu beigetragen, die Speyside zu dem zu machen, was sie heute ist – aber nur wenige Menschen sind sich der Auswirkungen bewusst, die er auf eine Branche hatte, die für die schottische Wirtschaft Milliarden wert ist.

Aber das Vermächtnis, das Alexander Edward hinterlassen hat – der vergessene Held der schottischen Whisky-Industrie – wird in diesem Monat gefeiert werden, wenn das Spirit of Speyside Whisky Festival einen Toast zu seinen Ehren ausbringt.

Rekordversuch für Brennereibesuche

Der Gründer des World Whisky Day und Whiskyautor (Pocket Guide to Whisky) Blair Bowman will am 15. Mai unter dem Motto „The Great Whisky Distillery Challenge“ einen neuen Weltrekord aufstellen, indem er versucht, 60 Whisky-Brennereien an einem Tag zu besuchen. Start ist in der Balblair Destillerie in Ross-shire und die Ziellinie liegt in der Aberfeldy Brennerei in Perthshire.

Jede der teilnehmenden Destillerien überreicht ihm dabei eine Flasche ihres Whiskies, so dass am Ende ca. 50 Flaschen zusammen kommen, …

Whisky-Caching in der Speyside

Ein Premiere für die Speyside: Whisky-Caching bietet flüssige Schätze für Besucher des Spirit of Speyside Whisky Festivals.
Schatzsuchende können während des Festivals geheime Vorräte des bernsteinfarbenen Nektars jagen, da die fünftägige Whisky-Feier erstmals ihre eigene Version des Geocaching anbietet.
Die beliebte Outdoor-Schnitzeljagd kommt als neues Event zum Festival und spiegelt die globale Obsession mit Geocaching…

Der Ardbeg Day 2017 erweckt mystische Fabelwesen vom Meeresgrund

Für Whiskyfans mit Hang zu rauchigen Single Malts ist das legendäre Islay Festival of Music & Malt ein fester Termin im Kalender: Traditionell auf der entlegenen schottischen Hebrideninsel gefeiert, bietet es allerdings nur einen kleinen Teil von Whisky-Aficionados genügend Raum. Die Anreise ist lang, die Hotelkapazitäten praktisch nicht vorhanden. Gut, dass die kleine, an der Südküste Islays gelegene Destillerie Ardbeg den letzten Tag des Festivals – den „Ardbeg Day“ – seit einigen Jahren weltweit veranstaltet.